Impressum

Impressum

Diese Seite ist ein Informationsangebot des Forschungsnetzwerkes Genossenschaften in der Energiewende. Das Netzwerk besteht aus Wissenschaftlern unterschiedlicher Disziplinen, die sich mit dem Forschungsgegenstand Energiegenossenschaften befassen.

Postanschrift:
Universität Erfurt
Staatswissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Organisation und Management
Herrn Jakob Müller
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt.

Email: kontakt@forschungsnetzwerk-energiegenossenschaften.de

Telefon: 02302/2803823

Web: http://www.forschungsnetzwerk-energiegenossenschaften.de

V.i.S.d.P. Jakob Müller

Copyright 2013 – Alle Rechte vorbehalten.

Sollten Inhalte auf dieser Website Ihre Rechte oder Rechte Dritter verletzen, so wenden Sie sich bitte per Email an kontakt@forschungsnetzwerk-energiegenossenschaften.de

 

Autorinnen & Autoren
Aktuelle und ehemalige Autorinnen und Autoren:
Jakob Müller
Sarah Debor
Jens Rommel
Julian Sagebiel
Lars Holstenkamp
Özgür Yildiz
Salina Centgraf

 

Haftungsausschluss
Verantwortlich für die Inhalte sind die zeichnenden Autoren, deren Meinung nicht zwingend die des gesamten Forschungsnetzwerkes ist. Das Forschungsnetzwerk Genossenschaften in der Energiewende übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte externer Websites. Wir prüfen zum Zeitpunkt der Verlinkung sämtliche Links auf ihre juristische Unbedenklichkeit. Sollten Änderungen bei diesen Links eingetreten sein, die Rechte Dritter verletzen oder gegen geltende Gesetze verstoßen, werden diese Links nach Kenntnisnahme entfernt.

Nutzung der Kommentarfunktion
Für die Kommentare auf unseren Seiten zeichnen die jeweiligen Verfasser verantwortlich. Wir bitten darum, bei der Nutzung der Kommentarfunktion auf einen bedachten Umgang miteinander zu achten. Wir behalten uns die Löschung oder Bearbeitung einzelner Kommentare vor. Werbung oder Verlinkungen auf kommerzielle Angebote innerhalb der Kommentare, die nicht im nachvollziehbaren Zusammenhang mit dem jeweiligen Artikel-Thema stehen, sind untersagt.

Urheberrechte
Das Urheberrecht der Inhalte liegt, wenn nicht anders gekennzeichnet, bei den jeweiligen Autoren.